Tesla stellt das Model X vor.

Tesla stellt das Model X vor.

Heute hat Elon Musk die neueste Tesla Modellreihe vorgestellt: Model X. Ein rein elektrischer Allradantrieb SUV mit sieben Sitzplätzen, mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,4 Sekunden und einer Reichweite von 470 Kilometer.

ElektroautoBlog.com - Tesla Model X

Bildquelle: Tesla Motors

Das neue Model in der Tesla-Familie hat einige Vorzüge. Trotz SUV-Charakter und einem grossen Volumen erreicht das Model X dennoch eine beachtliche Reichweite und die Beschleunigung lässt den Fahrspass nicht zu kurz kommen. Dadurch, dass Antrieb und Batterien unter dem Fahrzeug sind, ergibt sich eine grosse Knautschzone rund um das Auto. Gepaart mit einer verstärkten Fahrgast-Zelle ergibt das den wohl sichersten SUV, sofern man den Tesla-Sicherheitstests glauben darf. Crash-Tests von unabhängigen Instituten sind noch ausstehend.

Falcon Wing Flügeltüren

ElektroautoBlog.com - Tesla Model X mit Wingdoors

Bildquelle: Tesla Motors

Das grosse Highlight sind die wohl intelligentesten Flügeltüren in der Geschichte des Automobils. Flügeltüren gab es bisher schon, diese Variante misst jedoch den Bestand gegenüber den Seiten und nach oben und kann dem Fahrgast die Türen auch in engsten Verhältnissen öffnen. Da die Türe nach oben verschwinden ist ein bequemes ein- und aussteigen gewährleistet. Keine Schiebetür welche den engen Platz zwischen zwei Autos noch enger machen, oder normalen Türen welche so knapp an das benachbarte Auto geöffnet werden können… Leider gibt es die Flügeltüren aber nur für die hinteren Fahrgäste. Der Fahrer vom Model X muss entweder nach hinten krabbeln zum aussteigen oder sich dann wie alle anderen mit eingezogenem Bauch durch die normale Fahrertüre drücken.

Das Model X ist ab Mitte 2016 in der Schweiz erhältlich. Gegen eine Anzahlung von CHF 5’600 kann bereits jetzt ein Modell reserviert werden. Ein voll ausgestatteter Tesla Model X dürfte an die CHF 142’000.- kosten.

Die ganze Vorstellung des Model X kann übrigens in einer 30 minütigen Video-Aufzeichnung angesehen werden.